Auslosung Känguru-Rätsel

Herzlichen Glückwunsch zum Kindertag erst einmal an alle kleinen und großen Kinder in aller Welt!

Wir haben uns riesig über Eure vielen E-Mails zum Monatsrätsel Mai gefreut. Wir hatten gefragt, wer bei den Kängurus das Baby im Beutel trägt, während es groß wird.

Die richtige Antwort heißt. Die Mama. Denn männliche Kängurus haben gar keine Bauchfalte, die als Beutel für das Känguru-Baby dient.

Was wir besonders spannend finden, ist dass das Junge, das in Australien „Joey“ genannt wird, bei seiner Geburt gerade mal so groß ist wie ein Daumen, dazu nackt,blind und taub. Wenn es so winzig klein in Mamas Beutel gekrochen ist, verbringt es dort mindestens acht Monate, um sich zu einem fertigen Känguru zu entwickeln.

Wenn Ihr noch mehr wissen oder Bilder dazu sehen wollt, könnt Ihr hier nachschauen.

DSCF2871

Da wir bei jedem Rätsel nur eine Postkarte verlosen, haben wir Brian gebeten, unsere Lotterie auszulosen. Er und seine Frau Debbie hatten uns gestern Abend ganz spontan zu sich nach Hause eingeladen, uns ein leckeres Abendessen zubereitet und uns in einem kuscheligen, warmen Bett schlafen lassen. Das war herrlich!

Gewinner des Känguru-Rätsels ist Niclas R.aus Zwickau. Herzlichen Glückwunsch, bald bekommst Du Post aus Australien!

DSCF2873

Für alle anderen: Kopf hoch! Bestimmt gibt es bald wieder mal ein Rätsel nur für Kinder…

Liebe Grüße von Mirko und Ina

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.