Alle Beiträge von banina

Cartagena – Neiva, Kolumbien

(Ein)Blicke in das Land der unendlichen Zeit

Immer noch schwankend von fünf Tagen Seefahrt auf der SANTANA begeben wir uns mit festem Boden unter den Füßen für einen Tag auf Erkundungstour durch Cartagena. Die zum UNESCO-Weltkulturerbe erklärten Stadtteile El Centro und San Diego, umgeben von einer 13km langen Stadtmauer, sind eine wahre Augenweide: schmale Balkone, farbenfrohe Fassaden, enge Gassen, blühende Bougainvilleas, altehrwürdige Kirchen, einladende Plätze, grüne Parks und immer wieder ein Blick auf´s Meer.

direkt zur Bildergalerie

Cartagena – Neiva, Kolumbien weiterlesen

León, Nicaragua – David, Panamá

Nass wie die Pudel – Schwitzen, Baden, Regenzeit

León, eine der beiden kolonialen Städte Nicaraguas, beherbergt uns für insgesamt drei Nächte. Den Aufenthalt nutzen wir neben einem obligatorischen Stadtrundgang zu den touristischen Hauptattraktionen – Kathedrale, Parque Central, Mercado Central, diverse kleine und große Kirchen – für solche wesentlichen Dinge wie Wäsche waschen, mit den lieben Daheimgebliebenen skypen, ein Profil bei „Find a Crew“ erstellen für unsere hoffentlich unter Segeln stattfindende Überfahrt von Panamá nach Kolumbien und einem dank schnellem Internet beschaulichen Tatort-Abend, nicht zu vergessen der köstliche Pizza-Abend anlässlich Mirkos Geburtstag.

direkt zur Galerie

León, Nicaragua – David, Panamá weiterlesen

Cancún, Mexiko – Lago Atitlán, Guatemala

Spritztour durch das fünfzigst-kleinste Land der Welt

Das Wiedersehen mit unseren Fahrrädern ist eine große Freude. Da stehen sie im Hostel Orquídea in Cancún und warten geduldig auf unsere Rückkehr, etwas eingestaubt und von Spinnweben überzogen, doch alles in allem unversehrt. Also stellen wir ihre Geduld nicht länger auf die Probe, sondern brechen am Morgen des 17. März Richtung Süden auf.

In den ersten zwei Tagen haben unsere Hinterteile Gelegenheit, sich (schmerzhaft) wieder an das Sitzen im Sattel zu gewöhnen… Und dann sind wir auch schon in Tulum angekommen. Auf einem wunderschönen kleinen und familiären Campingplatz direkt am Meer,dem Playa Roca, legen wir einen Tag Pause ein, um eine weitere Maya-Stätte, die Ruinen von Tulum, zu erkunden.

Cancún, Mexiko – Lago Atitlán, Guatemala weiterlesen