Begegnungen

Auf unseren Wegen begegnen uns immer wieder andere Reisende, deren Erfahrungen uns – und vielleicht auch Euch – anregen.  🙂

*Guillaume & Pablo (Frankreich) – das erste Tandem, das uns begegnet, und dann auch noch SO speziell

*Adam & Patricia (Ungarn) – mit dem Fahrrad unterwegs, eine von Begegnenden angeregte Wunschliste im Gepäck

*Tara (England) – mit dem Rad zum Dach der Welt

*Daina & Robin (Liechtenstein) – dier erste Radreise führt 2013 für zwei Jahre durch Südamerika… und weitere folgten

*Christina (Schweiz) – mit dem Velo auf der Seidenstraße nach China

*Julia & Gonzalo (Spanien, Argentinien) – mit einem kleinen Motorrad von Spanien in die Mongolei

*Elodie & Stephane (Frankreich) – „Sei selbst die Veränderung, die Du in der Welt sehen willst!“ Mahatma Ghandi

*Sarah & Jonathan (Frankreich) – mit dem Rad zum Baikalsee, mit der Transsib zurück nach Hause

*Miriam & Sebastian (Schweiz) – „Die Idee war mit dem Velo von Iran zurück nach Hause, doch plans keep changing“

*Ursel & Janus (Deutschland) – zum dritten Mal auf langer Reise quer  durch Asien

*Dominic & Silvio (Deutschland) – zwei „sächsische Frühaufsteher“ auf ihrem Radabenteuer Seidenstraße

* Vroni & Jonas (Deutschland) – unterwegs in Ozeanien auf zwei Rädern und einer Drohne

*Verena (Deutschland) – mit Nachhaltigkeitsgedanken von Deutschland durch Asien und immer weiter…

*Audrey & Max (Kanada, Österreich) – Glamping across Australia

* Michael (Deutschland) – von Nürnberg auf die andere Seite der Welt

*Tami (Kanada) – radreisend durch Ozeanien

*Aaron (Singapur) – Radreisen mit einem Faltrad

*Sarah & Stephan (Österreich) – mit dem Rucksack durch Südamerika

*Madeleine & Jeremy (Frankreich) – Auf dem Rad auf Tour um die Welt

*De Bruyn (Südafrika) – seit August 2013 unterwegs auf zwei Rädern, u.a.  eine Winterexpedition durch die Mongolei und Sibirien

*Jennifer & Sebastian (USA, Deutschland) – 10 Monate Auszeit im VW-Bus

*Tina & Thomas (Deutschland) – im Sabbatjahr durch Südamerika

*Six en Piste (Frankreich) – sechsköpfige Familie mit Sack und Pack unterwegs durch Afrika & Südamerika

*Floriane & Victor (Belgien) – Universität Adieu, Radreise Bienvenue

*Mike (Illinois, USA) – Weltradreise zur Erforschung erneuerbarer Energien

*Scott (Washington State, USA) – auf Solopfaden durch das Hinterland

*Dominique & Michel (Frankreich) – seit 5 Jahren auf Rad-Welt-Reise

*Steve (Utah, USA) – Jahrgang 1959, seit April 2016 unterwegs soweit ihn sein selbstgebautes Rad trägt

*Wojciech (Polen) – vor drei Jahren mit dem Rad in Mexiko gestartet

*Carlos (Chile) – vor drei Monaten in seiner Heimat zur Weltumradelung aufgebrochen

*Acaua & Taline (Brasilien) – von ihrer Heimat aus gen Kolumbien mit dem Fahrrad auf Kaffee-Erkundungstour

*Brigitte & Daniel (Schweiz) – auf Südamerika-Tour im Toyota Land Cruiser

*Doro & Felix (Deutschland) – im 30 Jahre alten Nissan quer durch Südamerika

*Amanda & Andrew (Kanada) – seit 2014 mit dem Rad um die Welt – geplante Dauer: 10 Jahre

*Johannes (Deutschland) – pedaliert seit drei Monaten durch und von Kolumbien aus gen Süden

*Clara & Yohann (Frankreich) – seit zwei Jahren mit dem Fahrrad ostwärts um die Welt

*Mathias (Deutschland) – seit August 2015 mit seinem Drahtesel fest verbandelt

*Justin (Kanada) – Unterwegs von Kanada nach Feuerland, vorzugsweise im unwegsamen Hinterland

*Chandra & Benni (Deutschland) – im 1. Jahr per Rad, im 2.Jahr im Camper durch Nord-und Lateinamerika

*Ernesto & Taisa (Venezuela / USA) – im Overlander durch Nord- und Südamerika

*Janet & Scott (Neuseeland)- Nord- und Südamerika auf Motorrädern

*Dagmar & Manfred (Deutschland) – im Toyota Hilux um die Welt

*Pascal (Schweiz) – seit nunmehr drei Jahren auf Radweltreise

*Jennifer & Pierre (Kanada) – durch Nordamerika in einem Kajak

Sinn und Unsinn auf 4 Rädern